Eine kleine Einführung

Stellen Sie sich vor, wie Ihr Leben wäre, wenn Ihr ganzer krankhafter Zustand ausradiert wäre und Sie Ihre Gesundheit wiedererlangen würden. Ob es nun eine leichte Erkältung betrifft, die in einem Tag besiegt werden kann oder drei Monate für eine ernsthafte Krankheit in Anspruch nimmt.
  • Hingabe

    Als erstes braucht man eine wirkliche Hingabe, sein ganzes Immunsystem und seine Gesundheit zu stärken, damit Ihr inneres Milieu nicht mehr weiterhin nur ein fruchtbarer Boden für das Wachstum von krankhaften Pathogenen bleibt.

  • Gerät

    Das Zweite was man benötigt ist ein Gerät, das die heilenden Frequenzen erzeugen kann.

  • Leitfaden

    Und drittens einen Anwendungs-Leitfaden, den wir hiermit zu geben versuchen.

Auch wenn es für den Laien im ersten Augenblick etwas kompliziert aussieht, ist diese Anwendung extrem einfach. Im Grunde genommen kann man sie mit jedem Frequenzgenerator, den man auf dem Markt für einige hundert Euros erwerben kann, bewerkstelligen. Allerdings haben die Forschungen gezeigt, dass dieser Frequenzgenerator einige technische Fähigkeiten benötigt, die nicht schwer zu verstehen sind. Bitte sehen Sie unter dem Kapitel technische Anforderungen nach, worauf beim Kauf eines Geräts zu achten ist, damit Sie die höchste Effektivität durch die Behandlung erlangen können. Die Behandlung selbst ist dann ein Kinderspiel.

Auch wenn es für den Laien im ersten Augenblick etwas kompliziert aussieht, ist diese Anwendung extrem einfach.

Sie brauchen nur die angegebenen Frequenzen, die mit Ihrem Zustand korrespondieren, auf eine ChipCard speichern. In der Datenbank sind die optimalen Einstellungen bereits vorgegeben. Es handelt sich dabei um 6 bis 7 Parameter, wie zum Beispiel Intensität (Voltzahl) und Dauer (in Minuten).

Sie drücken auf Start und halten die Elektroden meistens einfach in Ihren Händen oder legen sie unter Ihre Fußsohlen und behandeln mit diesen Frequenzen ein- bis zweimal am Tag die Erreger, die diesen krankhaften Zustand in Ihrem Körper erzeugen.

Oder Sie führen Ihn zurück in die Regulation indem Sie Ihren Organismus mittels der Harmonikalischen Frequenztherapie nach Baklayan® (HEAL) energetisch ausgleichen.

Während der Behandlung können Sie jederzeit etwas Anderes tun – lesen, arbeiten, fernsehen, ruhen, schlafen, meditieren oder sonstigen Aktivitäten nachgehen, während die Frequenzen ihre kleine Wunderarbeit in Ihnen vollbringen.